Naturschutz

Engagement

Naturschutz

Wohnräume bauen und
trotzdem die Umwelt schonen

Das Grundbedürfnis Wohnen stillen und dabei den Eingriff in die Natur so gering wie möglich halten – das ist unsere persönliche Pflicht.

Das Bebauen von Grundstücken ist stets ein Eingriff in die Natur. Dessen sind wir uns bewusst. Und deshalb sehen wir es als unsere Pflicht, so schonend und umweltfreundlich wie möglich zu bauen.

 

Eine achtlose Zerstörung von Grünzonen im Rahmen einer Projektrealisierung werden Sie bei Tonweber nicht erleben. Wir ordnen der Wiederbepflanzung einen genauso hohen Stellenwert zu wie dem Wohnbau. Dafür investieren wir Zeit und Kapital – um der Natur zurückzugeben, was durch den Wohnbau weichen musste.

Besuchen Sie unsere Projekte

Reden können viele. 
Überzeugen Sie sich selbst.

Unsere Referenzen

Wir helfen
und unter-
stützen, wo
es möglich ist.
Thomas Tonweber
Neben dem
Naturschutz ist uns
auch soziales
Engagement ein
großes Anliegen.

der gesellschaft etwas zurückgeben

Wir allein können die Umwelt nicht retten. Aber wir können verhindern, dass sie gedankenlos zerstört wird.

Mit der umsichtigen Realisierung unserer Projekte schützen wir unsere wertvollste Ressource: Die Natur.

Ebenso wichtig wie eine intakte Umwelt ist uns soziales Engagement.

Genau wie bei unseren Bauprojekten investieren wir auch hier in unsere Zukunft: In das Wohlergehen der Kinder.